Sonntag, 19. August 2018

2 Erzählungen in der Kategorie "Bettgeschichten"

In dieser Kategorie existieren 2 Erzählungen, die von mir geschrieben wurden. Du siehst aktuell die Erzählungen Nummer 1 bis Nummer 2.

Bettgeschichten 02

Bettgeschichten
A.D. 12.04.12

Tina: Maaannnnnniiiiiiiii! Maaannnniiii! Komm, doch mal! Manniiiiiii!

Mani: (Laufend zu Ihr) Schrei doch nicht so. (Bei Ihr) Was ist denn?

Tina: Na guck doch mal.

Mani: Wohin?

Tina: Na aufs Bett. Siehst Du es nicht?

Mani: Na, da sind Deine Kleider.

Tina: Ja, aber da ist doch auch mein Koffer.

Mani: Ja und?

Tina: Na der geht nicht zu.

Mani: Kann er ja auch nicht.

Tina: Hä, wieso?

Weiterlesen bei „Bettgeschichten 02”

Bettgeschichten 01

Bettgeschichten

A.D. 10.04.12: Dies ist der erste Teil in der Serie „Bettgeschichten“. Wie der Titel es verrät, geht es in diese Serie um Geschichten am Bett, unter, über, neben, vor, hinter dem Bett und im Bett. Wenn Sie jetzt aber denken, es geht um die schönste Nebensache der Welt, dann muss ich Sie enttäuschen. Wobei, ist es wirklich nur eine Nebensache? Ich mein, bei Frauen könnte es der Fall sein. Frauen sind ja multitaskingfähig. Nebensächlich agieren Sie beim Liebesakt und hauptsächlich täuschen Sie vor, dass es ihnen gefällt. Aber Männer? Ist es für Sie wirklich nur eine Nebensache? Nein, ist es nicht. Männer sind nicht multitaskingfähig und können nicht zwei Dinge auf einmal machen. Entweder Sie schauen einer Frau in die Augen oder Sie rutschten eine Ebene tiefer. Beides gleichzeitig geht aber nicht. Entweder Sie sehen auf das Dekolletee der Frau, oder Sie sehen deren schönen Rücken und rutschen wieder eine Ebene tiefer. Aber niemals gleichzeitig. Das können Männer gar nicht. Sie können sich nur auf eines konzentrieren. Weiterlesen bei „Bettgeschichten 01”

Nach oben